Woffelpantoffel

Birgit und Michael Bethe sind verheiratet, haben 2 Söhne und leben in Berlin.
1992 - Als zwei studierte Pädagogen sind sie der Musik und der Schauspielerei verfallen, machen ihr Hobby zum Beruf und gründen das Kindermusiktheater Woffelpantoffel.
Ihre Lebensmaxime: Kinder brauchen Theater! Kinder brauchen Musik!
Woffelpantoffel nimmt Kinder Ernst, will Spaß machen, Kinder verzaubern. http://woffelpantoffel.de/admin/index.php?nojs=true&action=catpage&multi=true#
25 Theaterstücke entstehen seither, 6 davon gibt es bereits als Hörspiel-CD.
Seit 1992 - über 4000 Auftritte vor tausenden begeisterten Zuschauern deutschlandweit, Gastspiele in Österreich und auf Einladung der Deutschen Botschaft in den USA.
2006 - Tausend flinke Krabbeltiere- das erste Kinderliederkonzert-
4 weitere folgen bis heute- über 150 Lieder und bisher 6 Kinderlieder CDs, vertreten auf zahlreichen Samplern, in Liederbüchern und Schulbüchern.
Seit 2009 - sind beide auch Kursleiter u.a. Musikalische Früherziehung, Musik und Bewegung, Musik und Theater. Ihre Lieder gehören inzwischen zum festen Singerepertoire vieler Kitas, Vorschuleinrichtungen und Grundschulen.

Bild "Über uns:birgit_02.jpg"

Birgit Bethe



Birgit wurde in Blankenburg (Harz) geboren, studierte in Leipzig Lehramt Musik und Germanistik.
Erste Bühnenerfahrung als Harzer Folkloristin und im Rundfunkjugendchor Wernigerode.
Spielt seit 1995 bei Woffelpantoffel mit, seit 2002 freiberuflich,
Birgit ist ausgebildete Musiklehrerin, Waldorflehrerin, Veranstaltungsmanagerin,
spielt Gitarre, Flöten, Bass, Ukulele. Verantwortlich für Ausstattung, Choreografien, Management.




Bild "Über uns:f83c6252ed.jpg"

Michael Bethe



Michael, geb. in Wernigerode, studierte in Leipzig Lehramt Deutsch-Englisch, arbeitete als Deutschlehrer, Heimerzieher, DJ; Bauchredner. War Keyborder in einer Rockband, Schauspieler im Studententheater und gründete 1992 das Kindertheater Woffelpantoffel.
Seit 1995 freiberuflich, spielt Klavier, Akkordeon, Gitarren, Ukulele, Keyboard. Ist verantwortlich für Theaterstücke, Kompositionen, Texte, Arrangements und Veranstaltungsplanung.